Referenz


Positioniereinheit


Handling Systeme

Projektbeschreibung

Die Anlage dient zur automatischen Befüllung von Bauteilen mit Vergussmasse.

Eine Servo- Linearachse positioniert den Bauteilträger in X- Richtung, mit einem Mehrfach- Dosierkopf werden alle Bauteile in einer Reihe gleichzeitig befüllt.

Die kompakte Konstruktion, aufgebaut auf einer Alu- Grundplatte, findet Platz auf einem Arbeitstisch.

Beim Aufbau der Antriebstechnik wurde besonders darauf geachtet, das beim Austreten von Vergussmasse im Arbeitsraum, keine relevanten Teile verunreinigt oder beschädigt werden.

Die Vergussanlage wird mittels Signalaustausch von der Positioniereinheit gesteuert.

Eine intelligente Pausensteuerung verhindert das Aushärten der Mischerdüsen.

Techn. Daten:

Außenmaße der Anlage: LxBxH 1200 x 850 x 550mm

Abmessung Plattform: LxB 620 x 320mm

Verfahrweg Plattform: 560mm

Einbetten von HTML ist nicht verfügbar.

Leistungsumfang

Konzept Erstellung

Konstruktion 3D CAD SolidWorks

Risikoanalyse und Sicherheitstechnik

Mechanische Fertigung

Elektroplanung EPlan P8

Programmierung Steuerung und Visualisierung Siemens TIA Portal

Aufbau und Inbetriebnahme